19.11.2016


JOSCHI  (MOCART) ist da!!!

Dieser quirlige kleine Kerl hat es uns angetan. Und was soll man dagegen sagen, wenn selbst Deine Familie meint: "Mensch kauf den!"


Eingetragen als Mocart ist nun dieser 8 jährige polnische Warmblutwallach mit seinen 1,63 m bei uns heute eingezogen. 

Von uns allen wird er aber Joschi genannt! 


Hoffnungsvoll blicken wir mit ihm auf eine tolle Zukunft! ! Natürlich werden wir Euch über seine Fortschritte auf den laufendem halten!!

😆🐎❤👍

09.11.2016 Wintertraining

 

Krankheitsbedingt - durch unser Hauptmitglied Wasco - konnten wir leider an unser geplantes Saisonabschluss-Turnier in Preußisch Ströhen nicht teilnehmen. Aber Gesundheit geht vor und Wasco ist schon auf dem Wege der Besserung, so dass wir heute wieder mit dem Training beginnen können.

Die neuen Gruppen-Zusammensetzungen und Küren für 2017 stehen schon und werden hoffentlich im Winter optimiert. Unser erstes Turnier wird im Februar 2017 beim Tonnenpferd-Turnier in Volmerdingsen sein. 

Somit wünschen wir allen ein schönes Wintertraining!

15.10.

Turnier in Steyerberg und Ankunft unseres neuen Voltigiergurtes 


Heute machten wir uns auf den Weg zu den Steyerberger Voltis!  Die Pflicht schien trotz einiger Übungsverwechslungen gut zu laufen nur mitten in der Kür rutschte leider einer der Voltis ab so dass wir nach den Eierrunden von Wasco einmal kurz zur Vorsicht unterbrachen  doch dann ging alles bis zum Schluß reibungslos weiter. Am Ende hieß es Platz 4!!!

 Wertnote 4,094!!!!


Wasco lief noch für die drei Voltis und zwei Duos vom RV Steyerberg.  Wir sind so Mega stolz auf Wasco wie cool er doch im Wettkampf geworden ist!!! 

Du bist echt ein Geiles PFERD! !!


Zuhause wartete auf uns die nächste Überraschung : 

UNSER NEUER VOLTIGIERGURT ist da!!!! 


Ein Turnier ist dieses Jahr noch geplant dann geht es in das Wintertraining! !!


17. Und 18.09.


Regen und Sonne - Turnier beim RV Großer Weserbogen 


Wieder einmal haben wir ein erfolgreiches Wochenende hinter uns!! Unser Saison Ziel haben wir erreicht und es geschafft, dass das Team Wasco das erste mal in einer LPO Prüfung Klasse A-Gruppe mit Erfolg gestartet ist!

Team 2 war ebenfalls dabei und schaffte in der Pampersliga den 4. Platz! 

Luna konnte einen Tripel mit nach Hause bringen und auch alle anderen Doppel und Einzel konnten sich super plazieren ! ! Alle weiteren Ergebnisse unter 2016!

Videos auf unseren YouTube Kanal! !

11.09.2016


Heute durften wir unter Turnier Bedingungen ein Schaubild in Rolfshagen bei Familie Lehmhöfer-Ferraiera vorführen. 


Es hat Riesen Spaß gemacht. Vorallem haben wir viel neues gesehen und gelernt.


Die Gastfreundschaft war einfach Bombe! !

21.08. Turnier Steyerberg -Staken "Es war von allem was dabei!"


Da Wasco leider krankheitsbedingt ausgefallen war musste Krümel in den letzten 2 Wochen zu einem richtigen Voltigierpferd ausgebildet werden. Bisher lief er ja eigentlich nur gelegentlich,  besonders aber für Turniere als Schritt Schritt Voltigierpferd sprich es war überhaupt nicht geplant Krümel mit seinen 19 Jahren noch dermaßen dahin zu beanspruchen. Aber er hat seine Sache sehr gut gemacht und sich meisterlich verhalten.

So trug er Luna im Galopp Einzel zum Sieg mit einer 6,5!! 

Auch die anderen 5 Nachwuchs Einzel hatten ihr debut im Galopp Schritt mit ihm!

Für das spätnachmittagliche Doppel war er mit seiner Pony Maße nun nicht ganz so optimal aber das war ja für uns auch nicht ausschlaggebend!!


Danke Krümel - du bist der Beste!!!❤❤❤


18.06. Voltigierturnier beim

RSC Dornberger Heide / Herford 

 

Infos siehe Ergebnisse 2016!!

11./12.06. Voltigierturnier beim RV Bierde-Lahde-Neuenknick 


Es läuft!!!! Oder man kann auch sagen es läuft von mal zu mal besser!!! Nachdem wir in Bruchmühlen das Wochenende zuvor schon super abgeschnitten hatten, konnten wir uns in Bierde noch verbessern. Hierbei steht für uns nicht der Sieg an erster Stelle, sondern zu sehen wie sehr sich das Team "die Voltigier -Abteilung des RZUFV Stadthagen" mehr und mehr zusammen schweißt!! Einige von uns hatten dieses Wochenende z. B. ihr Comeback im Einzel oder auch als Longenführerin. Team 2 präsentierte sich souverän und wurde mit Platz 3 und einer 5,1 belohnt! Und, und, und!!!! Ergebnisse wie immer unter Ergebnisse 2016!! 

Nächste Woche geht es nach Herford und dann beginnen auch schon die Schulferien! 

Beste Grüße 

Euer Voltigier - Team Stadthagen! 

05.06. Bruchmühlen 


21.05. Schauvoltigieren beim Reitsport a La carte


Gestern durften wir uns beim Reitturnier des RZUFV  Stadthagen als Voltigierabteilung dessen präsentieren. Trotz einer Stunde Verzug in der Zeiteinteilung hatten wir mega Spaß beim Volti und dieser wurde mit viel Applaus vom Publikum belohnt. Bilder findet ihr unter Impressionen 2016!



06.05. Voltigierturnier in Barsinghausen 

Bei bestem Wetter und optimalen Bedingungen hatten wir einen schönen Start in Barsinghausen. Morgens lief das Team Wasco in der Abteilung Galopp-Schritt ein und eröffnete als erste Mannschaft das Turnier. Das Pferd/Voltis/Helferin und Longenführin bilden immer mehr eine Einheit.  Das Team belegte den 7. Platz - wobei wir sehr glücklich darüber sind, dass wir uns deutlich gesteigert haben zum vorangegangenem Turnier, auch wenn noch viel Arbeit weiterhin für die Optimierung vor uns liegt, sind wir guter Dinge, dass wir das schaffen werden. Es ist schließlich für uns alle unsere erste Saison!

 

Team Rabando startete in der Prüfung "Mein erstes Turnier" am frühen Nachmittag mit Krümel ! Krümel und auch unsere süßen Voltis im Alter von 4 bis 8 Jahren waren sehr hübsch herausgeputzt (Danke an dieser Stelle an Sonja Seifert für die schönen Gymnastikanzüge :-)  ) ! Krümel erwies sich als wares Naturtalent mit seinen 19 Jahren nochmals als Voltigierpferd angelernt zu werden. Mit 19 Jahren sein erstes Voltigierturnier zu  bestreiten und so cool im Wettkampf zu sein, selbst beim Einsetzen von Applaus wie ein alter Hase, machte es natürlich für die jungen Voltigiermädels um so einfacher und so gab jede ihr Bestes!

Wir sind Mega Stolz auf Euch - Ihr habt das ganz toll gemacht. So kam am Ende der 4. Platz heraus. Die Bilder sprechen für sich!

 

10.04. Trainingstag und Reitabzeichen: Check!!!👍

 

Gestern hat das Team Rabando sich für das erste Turnier am 06.05. In Barsinghausen vorbereitet. Wir hatten bei bestem Wetter einen Mega Spaß!!! 

 

Die letzten Wochen war ein intensives Treiben auf dem Hof! Basispass Übungen, Springen, Dressur und Pferde verladen stand in der letzten Zeit auf dem täglichen Programm. Es hat sich aber sichtlich gelohnt. 

 

 Alle bestanden! ! 

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!!

 

Besonders stolz sind wir darauf das Wasco für Berenice eingesprungen ist und für die Kürze der Würze seinen Job echt klasse gemacht hat! 7,3 in der Dressur Prüfung!😊

 

 

 

Frühlingsbeginn 

20.03.


Den vorerst letzten Movie Part haben wir heute hinter uns gebracht!

Wir haben die Gelegenheit genutzt um unsere "Problempflichtteile" zu verbessern und an unserer Kür nochmals ausgiebig zu trainieren. 

Ob es uns gelungen ist wird sich am 1. Turnier Start am 23. Und 24.04. In Hülsen - also in knapp einem Monat - zeigen.

Wir sind aber guter Dinge denn Pferde und Voltis sind super drauf!

Wir freuen uns mächtig, dass im Winter so hart trainierte bald offiziell präsentieren zu können sowie auch unsere lang ersehnten neuen Jogginganzüge zu tragen/zeigen. Endlich dann auch nach außen ein T E A M !!!

Bis dahin gönnen wir uns eine schöne O S T E R - Ferienzeit !

22.02.2016

In so kurzer Zeit wieder soviel passiert! 

 

WINTERAKTIVPOWER!!!

 

Am Mittwoch (03.02.) war Virgi von den Schaumburger Nachrichten  da und hat Luna und Leonie bzgl ihrer Voltigier Gemeinschaft im Doppel mit Wasco besucht. Es war ganzschön spannend und aufregend welche Kamera Einstellungen Virgi brauchte und was sie an Fragen mitbrachte. Aber Virgi ist eine geübte Reporterin und nahm uns schnell unsere Nervosität und dieses wandelte sich dann in vollem Spaß um. Der Artikel (SN v. 05.02.) war einfach sensationell! ! Danke nochmals dafür!!

 

Gleich das Wochenende darauf am 6.2. waren wir in Volmerdingsen auf dem Tonnenpferd Turnier auch sehr erfolgreich. Dieses gut organisierte Turnier hat riesig Spaß gemacht. Danke an die gute Orga! 

 

Am vergangenen Mittwoch (17.02.) hatten wir Besuch aus Schillerslage. Jenni Schönwiese und Einzel kamen vorbei um mit uns auf Wasco ein gemeinsames Einzeltraining zu absolvieren.  Danke Jenni für die hilfreichen Tipps!

 

Und Last but  not Least haben wir unseren lang ersehnten Black Star - unser neues Tonnenpferd (am 20.02.) bekommen!! Jetzt können auch die größeren Voltis entsprechend trainieren.

 

Am Sonntag (28.02.) steht dann der Movie Teil5 an!! 

 

Wir waren schon wieder fleißig 

und haben dieses Jahr schon 2 Movie - Parts hinter uns gebracht. Weitere 2 werden noch folgen. Der Erfolg läßt sich auch schon auf dem Pferd sehen. Mittlerweile können schon fast alle die komplette Pflicht im Galopp auf unseren Wassi turnen. 


Das erste Event steht auch schon vor der Tür! Am 06.02. geht es zum Volti Bock Turnier zum VV Volmerdingsen! 

Am Start sind Leonie, Liane, Miriam und die Turniergemeinschaft Luna Meyer und Leonie Lämmle!

Die Zeiteinteilung findet Ihr auf der Page:


http://t1-volmerdingsen.jimdo.com/


Interessierte sind herzlich eingeladen  vorbei zu kommen und uns bei diesem Wettkampf zu unterstützen! 



Wir wünschen allen ein erfolgreiches und verletzungsfreies Jahr 2016